Vita

1965


1987 - 1996


1996

seit 1997

ab 1999

in Hofheim/Ts. geboren
lebt in Eppstein

Visuelle Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung Offenbach
bei D. Lincke und A. Jankowski

Diplom in Zeichnung, Malerei, Druckgrafik

freischaffend

Lehrauftrag an einer Privatschule

 

Stipendien

1991 - 1992

1999

2009

Auslandsstipendium an der École des beaux arts in Rennes, Bretagne

Druckwerstattstipendium im Schloß Wolfsburg

Artist in Residence, Nes-Artist in Skagaströnd, Island

 


Gemeinschafts- und Einzelausstellungen (Auswahl)

1995

1996

1997

1998

1999

2001

2004

2004

2005

2007

2007


2008

2009

2010

2010

2013

2014

2015

SchwarzaufWeiss, Galerie Steiner, Offenbach-Rumpenheim (E),

1 Geschichte - 13 Variationen, Klingspormuseum, Offenbach/M. (G),

8. Kunstpreis Ebersberg, München (G),

Ausstellung mit Dorit Lecke im kulturellen Förderkreis Buchschlag, Dreieich,

Galerie der BKK, Frankfurt/M. (E)

Frühjahrsleuten, Wohnungsgalerie twobytwo, Frankfurt/M. (E),

entfaltung, Salon Brenner des bok (Bund Offenbacher Künstler), Offenbach/M. (E),

Im Tauchgang, Forum des Gallustheater, Frankfurt/M. (E),

Freischwimmer, Galerie im Kreishaus, Hofheim/Ts. (E),

Herbstsalon, Artlantis, Kunstverein des Hochtaunuskreises, Bad Homburg (G)

Figurative Zeitgenössische Kunst, INI-GraphicsNet Stiftung im Fraunhofer Institut, Darmstadt (G)

Die Dinge haben keine Umrisslinie, Forum des Kunstvereins Wesseling,
Wesseling (E)

Lachen in der Krise, jetztkunst in der Zentrifuge, Nürnberg (G)

Move it, Altes Zollhaus, Köln (G)

uferlos, Galerie im thalhaus, Wiesbaden (E)

Kunstpreis Eppstein (G)

Kunstpreis Worms (G)

depot.K, Freiburg (G)