Aktuell

Aktuell & Vorschau:

2023

Petersburger Hängung in der Klosterpresse, Paradiesgasse 10, Frankfurt-Sachsenhausen.  Vernissage: 8.12.2023, 19 Uhr. Geöffnet am 9.12. und 10.12.2023 von 15 – 19 Uhr.

anonyme kunst II, Familie Montez, 30.11.2023 – 31.12.2023. Virtuelle  Ausstellung zu sehen unter: https://anonym.kvfm.de/

2024

Wasser, Gemeinschaftsausstellung im Museum Gimbsheim vom 14.1. bis zum 17.3.2024 sonntags von 14 – 18 Uhr und nach Vereinbarung

Der See – vielfältig : bunt : bewegend, Kunstpreis Das Goldene Segel 2024, Ausstellung der Nominierten, Bad Zwischenahn

Fluide Räume – Alles in der Schwebe, KunstKabinett im Badehaus, Bad Soden am Taunus im Badehaus,                                                      Vernissage 13. Juli, 15 Uhr, 13. Juli – 4. August, Königsteiner Straße 86, 65812 Bad Soden am Taunus

Ausstellung im ZMO, Vernissage 6. September 19 Uhr, Ausstellungsdauer vom 7. September – 30. September,                                                        ZMO-Kulturforum e.V., Karl-Zörgiebel-Straße 2, 55128 Mainz Bretzenheim                         

 


Heupinselkalligrafie-arbeiten

Alle präsentierten Arbeiten sind im Rahmen des Arbeitsstipendiums der HKST im Frühjahr 2021 entstanden.

Offbeat 2 Stadtmuseum Hofheim:

Die gezeigten Bilder reflektieren die intensive Sehnsucht nach einem Gegenüber (auch) in der unbelebten Natur, als gedacht-gesehene Gesichter oder Wesen, besser bekannt als das Phänomen der Pareidolie.

Offbeat 3: Atelier Bolongarostraße

Die große Tusche-Heuzeichnung entsteht als Teilperformance im Kulturforum Hattersheim. Thematisiert wird die Darstellung von Körper-Raum-Zeichen in ihrem Spannungsfeld von Kraft, Meditation, Energie und Rhythmus mit Hilfe ungewöhnlicher Malwerkzeuge und zwar den ebenfalls dort selbst hergestellten Heupinseln.

ich und du

ICH und DU, Galerie im Landratsamt

(verlängert bis 1. Oktober)

>enter

ENTER<, „artmaintaunus unterwegs“, im Kulturforum Hattersheim

(Verschoben in den September)